Gestrickte Oberteile

Michaela • vor 407 Tagen in Sonstiges

Martha am 30.04.2021 20:38
Huhu Michaela, bald habe ich es geschafft. Den Zweiten rmel noch zunhen und die Schlaufen hkeln. Im Moment habe ich nicht die Rechte Lust dazu. Habe eine Anprobe gemacht und der Pulli scheint etwas eng zu werden. ? Vor allem der zweite rmel, da wo die Maschen der Schulter eingehalten wurden. Wie hast du das mit den Schlaufen gemacht? So wie in der Anleitung, erst den rmel zusammen genht und dann am Bndchen die Schlaufen? Hast du da, wo die Knpfe hinkommen, noch eine Reihe feste Maschen gehkelt, sieht auf dem Foto so aus.
Michaela am 02.05.2021 19:45
Hallo Martha, ja der Pulli fllt klein aus. Ich habe zuerst die rmel zusammengenht und dann unten angestrickt. Der Bund wre aber etwas eng gewesen. Ich habe daher tatschlich nicht nur eine Reihe feste Maschen, sondern mehrere Reihen feste Maschen angehkelt - auf beiden Seiten. Jetzt sitzt er perfekt. Keine Angst, durch das Hkeln lsst sich viel ausgleichen ?
Martha am 02.05.2021 20:21
Hallo Michaela, Ich stelle spter noch ein Foto ein. Der Pulli wre fertig, bis auf die Knpfe , Halsausschnitt und etlichen Fden vernhen. Jedes Knuel hatte einen Knoten. Leider kann ich ihn nicht tragen. Er ist an dem Arm, wo die Schulter eingehalten wurde viel zu Spack. Kann den Arm nicht mal heben, da geht der ganze Pulli nach oben. Wenn die Seide nicht so teuer gewesen wre, htte ich ihn gestern in die Tonne entsorgt. ?? Die Gre geht glaube ich, bis 46. Das passt niemals, da die Maschenzahl der rmel, bei jeder Gre gleich bleibt. Egal, gut das ich die Fden noch nicht vernht habe und mir nicht noch Knpfe gekauft habe. Morgen wird aufgetrennt. ??
Janine am 18.04.2021 12:53
Verckt,...wie unterschiedlich es hilft neue Dinge zu integrieren und zu erlernen. Ich zum Beispiel finde Strick- und Hkelschriften sehr hilfreich. Deine Skizzen sind super. Wenn etwas nur in Textform ist zeichne ich es mir oft so auf, um eine Vorstellung vom Stck zu bekommen. Videomaterial ist auch gut, ...visuell lerne ich am schnellsten. Ansonsten reicht mir eine gute Legende und die technische Zeichnung dazu?
Michaela am 18.04.2021 18:19
Also Charts finde ich auch super. Damit komme ich gut zurecht. Skizzen und Bilder sind auch sehr hilfreich. Ich bin ein extrem visueller Typ. Videoanleitungen finde ich daher auch toll. Da sieht man dann auch die einzelnen Schritte. Aber manche Texte verstehe ich einfach nicht! Ich habe z.B. eine Anleitung fr einen Pulli mit der Woolly Hugs Sky gekauft: Pulli Geo-Line. Die kapiere ich berhaupt nicht! Ich hoffe, dass ich in ein paar Jahren mit etwas mehr Erfahrung in der Lage sein werde, sie zu verstehen. ? Denn der Pulli ist echt schick. Vielleicht probiere ich es mal zuerst mit einer Mini-Variante... ?
am 14.04.2021 17:52
Mensch Michaela, du hast dir aber ganz viel Arbeit gemacht, Hut ab fr die tolle Erklrung. Wenn ich irgendwann einmal soweit bin, werde ich mich freuen darauf zurckgreifen zu knnen!!! Bist ein Schatz!!! ;-)
Michaela am 16.04.2021 17:22
Gerne Fine. Es ist schon hilfreich, wenn man Detailfotos sieht, die einem versichern, dass man auf dem richtigen Weg ist... ? - Erst mithilfe von Sylvies KALs (mein erster war der Wellenreiter) habe ich gelernt nach schriftlicher Anleitung zu stricken. Da waren die Fotos der Zwischenschritte von den anderen Leuten sehr hilfreich.
Martha am 08.04.2021 22:14
Lieben Dank fr deine Erklrung, die schne Zeichnung und die Mhe ? Ich bin ja am zweiten rmel, was mich nur irritiert hatte, war dass zusammennhen des Zweiten rmel. Auf einem Foto von dir sah es so aus, als wre deine Naht oben. Habe dann beim vergrern gesehen, dass du nur den rmel gedreht hattest. Jetzt wei ich wenigstens das ich alles richtig gemacht habe.? Danke nochmal ?
Michaela am 16.04.2021 17:20
Gerne, Martha. Ich hatte bei dem Teil selbst stndig Zweifel, weil es im Prozess so seltsam aussah... ? Ich dachte die ganze Zeit ber, dass ich einen Fehler gemacht haben muss... Daher die ausfhrliche Erklrung. Man darf sich ja nicht beschweren, es ist eine kostenlose Anleitung. Aber auch bei Kaufanleitungen fehlen mir oft Fotos von den Zwischenschritten. Ich habe mich erst letztes Jahr getraut, damit anzufangen, nach schriftlichen Anleitungen zu arbeiten... Davor brauchte ich immer Videos. ?

Um kommentieren zu können, aktiviere bitte zunächst Dein öffentliches Profil, in dem Du Dir hier einen öffentlichen Benutzer- / Spitznamen gibst.