Während die Männer Vatertag feiern genießen wir die Strickzeit mit dem neuen Donnerschlag

Heut radeln viele unserer Männer - also vorausgesetzt man hat einen - durch die Gegend, lassen es sich gut gehen und feiern Vatertag. Zeit, die wir genießen können und den freien Tag mit stricken verbringen. Dazu gibt es heute einen kleinen Donnerschlag. Der süße Bogenanschlag, den ich Euch hier zeige ist universell einsetzbar und sieht auch noch toll aus. Bei einem RVO gibt es eine wunderschöne Halskante und man kann sich direkt das Bündchen sparen. Schlägt man einen Pulli von unten an, so ist das ein süßer Saum und man kann direkt mit dem Muster starten, ohne Rippen stricken zu müssen. Aber auch für Sneekersocken oder Socken generell sieht das total süß aus. Daher hier eine ganz kurze Kurzanleitung für einen Sneekersocken mit Bogenkante. Schlage, wie im Video beschrieben 32 Maschen an, das entspricht 15 Bögen. Verdopple nun in der ersten Reihe, die du strickst Alle Maschen bis auf die erste und die letzten beiden. Zur Runde schließt du, indem du die letzte Masche mit der ersten Masche zusammenstrickst. So hast Du dann auch gleich noch die passende Maschenanzahl für einen Socken in Größe 39/40 - nämlich 60 Maschen. Jetzt strickst du 3 Runden 1 M re, 1 M li im Wechsel, danach 3 Runden glatt rechts. Schon kannst Du die Ferse anfangen, hier ist Dir total überlassen, welche Ferse zu strickst, egal, ob Käppchenferse oder Shadow Wrap, alles passt hier gut hin. In meinen Kanal findest Du auch jede Menge Fersen ausführlich beschrieben. Nach der Ferse strickst Du direkt deinen Fuß und Deine Spitze und schon ist der erste Sneeker fertig und der zweite kann angefangen werden. War doch ganz leicht, oder? Ach ja, besonders schön sommerlich waren die Sneeker aus der CraSy Socks Cotton Wolle, die ist nicht nur schön leicht, sondern auch durch die Zusammensetzung hitzeausgleichend - das verhindert Käsemauken im Sommer :D So, jetzt aber auf zum Video und viel Spaß beim Stricken gewünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.