Zöpfe, die keine Zöpfe sind

Links zu den im Beitrag genannten Produkten findet Ihr am Ende der Seite


Diese Woche wird es schräg im CraSy Donnerschlag. Ich zeige Euch nämlich Zöpfe, die keine Zöpfe sind. Wer sich an das Zöpfestricken (noch) nicht heran traut, der bekommt hier eine Methode für falsche Zöpfe. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten; eine zeige ich Euch heute und es werden auch noch ein paar andere in den nächsten Monaten folgen. Für dieses falsche Zopfmuster musst du nur rechte und linke Maschen, sowie Abnahmen stricken können. Das war's auch schon und so entstehen die Zöpfe fast von Zauberhand.

Natürlich kannst du diese Art der falschen Zöpfe auch in all Deine Strickereien einbauen. Du kannst die Streifen entweder nur in eine Richtung drehen lassen oder so wie ich in beide Richtungen, entweder gegenläufig oder aufeinander zulaufend.

Wie immer wird alles Schritt für Schritt im Video gezeigt. Diese Woche gibt es das Video zum Muster auch wieder zusätzlich in Englisch.

Gestrickt habe ich das Muster mit meinen addiCraSyTrio Bambus und der CraSy Surprise im sonnigen Gelb. So kommt Farbe in den Frühling! Das Muster sieht übrigens auch toll auf handgefärbter Wolle aus.

Natürlich bekommt ihr alle Materialien hier im Shöppchen.

Ich freue mich schon auf die Bilder Eurer Mustervariationen. Zeigt sie mir doch bei Facebook oder Instagram und markiert mich im Bild mit @CraSy_Sylvie und benutzt die Hashtags #CraSyDonnerschlag und #CraSySylvieAnleitung so finde ich Euch ganz schnell und teile Eure Bilder auch gern in meiner Story.

Passende Artikel
Ausverkauft
14 Farben
Surprise 4-fach Sockenwolle von CraSy Surprise 4-fach Sockenwolle von CraSy
75% Schurwolle, 25% Polyamid
Inhalt 100 Gramm
6,95 € *
In den Warenkorb

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.