Lust auf ein sommerliches Tuch oder Pareo

Vielerorts sind bereits Sommerferien - also wird es Zeit für die Sommerhäkelei. Was eignet sich da besser als ein schönes und luftiges Tuch mit einem einfachen 3 Reihen-Rapport, welcher sich leicht merken lässt?

Perfekt also zum Häkeln am Strand, im Biergarten, beim Grillen oder oder oder.

Wie immer hat Sylvie alles Schritt für Schritt im Video erklärt. Die Häkelschrift wird mitgezeichnet. Legt Euch also Papier und Stift mit bereit.

Das Tuch ist nicht nur für die lauen Sommernächte, sondern kann, wenn es groß genug gehäkelt wird, auch als Pareo am Strand getragen werden.

Also, was hält Euch noch auf? Das Material bekommt ihr natürlich hier - für ein mittelgroßes Tuch mit einer Spannweite von 1,60 m reicht Euch ein Bobbel Woolly Hugs, für eine Pareotuch braucht ihr 2. Eine Häkelnadel mit Nadelstärke 3,5, das Video und schon kann es los gehen.

Wir genießen jetzt noch die letzten Urlaubstage von unserem Betriebsurlaub und häkeln schon mal los.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.