Die Zackenborte

Links zu den im Beitrag genannten Produkten findet Ihr am Ende der Seite


Was gibt es schöneres an kühlen Sommertagen als selbstgestrickte Socken? Natürlich sind stylische Sneaker jetzt total angesagt. Aus einem leichten Baumwollgarn sind sie hitzeausgleichend und damit ideal für den Sommer.

Damit Eure Socken den besonderen Pfiff bekommen hat Sylvie sich heute eine schicke Zackenborte ausgedacht. Die passt natürlich nicht nur an kurze und lange Socken, sondern auch an Tücher, Pullover, gestrickte Waschlappen und, und, und…

Strickt ihr sie an einen Sneaker so lugt sie oben aus dem Schuh heraus und sieht ganz bezaubernd aus. Ihr wisst nicht, wie man einen Sneaker strickt? Das ist ganz einfach, hier kommt das Rezept:

  1. Borte oder kurzes Bündchen (5-8 Runden) stricken
  2. direkt nach Bündchen oder Borte mit der Ferse beginnen
  3. nach der Ferse den Fußteil stricken
  4. Socke mit der Spitze beenden

Eine allgemeine Anleitung zum Stricken von Socken findet Ihr hier.

So, nun könnt ihr die Nadeln anspitzen. Das im Video verwendete Material haben wir euch wie immer direkt darunter verlinkt.

Passende Artikel

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.